"Ich fotografiere weil's schön ist!"

Als leidenschaftlicher Naturfotograf und Veranstalter von Fotoworkshops möchte ich mit dieser Website nicht nur meine Arbeiten im Internet präsentieren, sondern auch mittels Blog meine Erfahrungen in der Naturfotografie mit aller Welt teilen. Im Speziellen widme ich mich dabei seit mehreren Jahren der Wildtierfotografie. Ich bedanke mich für den Besuch und wünsche viel Spaß beim Betrachten der Bilder.

Aktuelle Bildvorstellung:

~crazy Hare~

Ziemlich verrückt war die Begegnung mit diesem Feldhasen. Wenn das Testosteron während der Paarungszeit bei den Rammlern das absolute Maximum erreicht, kann es schon manchmal vorkommen dass sie unachtsam werden und so manchen Fotografen übersehen. Genau das ist mir mit diesem Gesellen passiert. Ich beobachtete ihn schon mehrere Minuten als er sich plötzlich aufsetzte und in meine Richtung blickte. Nachdem er kurz inne hielt, schien es so als ob er mich anvisierte und hoppelte schnurstracks auf mich zu. Erst wenige Meter vor mir machte er halt und begann mich zu mustern. Ein tolles Gefühl. Nach knapp zwei Minuten und vielen vielen Fotos später, entschloss er sich eine andere Richtung einzuschlagen und hoppelte gemütlich seines Weges.